Über uns

Götz Kelling-Urban studierte von 1989-1998  an der University of Arts Bremen und der University of Huddersfield (GB) Musik und Violoncello. Seit 1993 ist er festes Mitglied der Kammersinfonie Bremen als Solocellist und stellvertretender Solocellist. 2006 gründete er in Bremen die Celloschule Cellowerk und leitete diese bis 2011. Von 2011-2016 freischaffend als Cellist in unterschiedlichen Projekten in der Schweiz tätig. Seit 2014 Projektweise Mitglied der Zuger Sinfonietta (CH). Von November 2013 bis Juni 2016 Geschäftsführer der hifiLOUNGE in Baar, Schweiz. Seit November 2016 Inhaber und Geschäftsführer des HIGHEND STUDIO Bremen.

Durch seine langjährige Verbundenheit mit A. Golly, Inhaber des High-End Fachgeschäfts Mainstreet Audio in Oldenburg (D), erlangte Götz Kelling-Urban profunde Kenntnisse in den Bereichen Gerätekombination, -abstimmung, -aufstellung, -verkabelung und Raumakustik. Durch seine Arbeit als Profimusiker und Mitwirkung bei diversen Rundfunk- und CD-Produktionen, sowohl vor als auch hinter dem Mischpult, kennt Götz Kelling-Urban die Bedingungen, unter denen ein Tonträger entsteht, sehr genau. Daher ist er in der Lage diesen Aspekt in die Beurteilung und Abstimmung einer Highend-Anlage einfließen zu lassen.